Dänische Muscheln mit Dill und Aquavit

Bild nicht gefunden
  • 4 Personen
  • Vorbereitungszeit:30 minuten
  • Schwierigkeit

Zutaten

  • 1 Esslöffel Öl
  • 2 frische Lorbeerblätter
  • 1/4 Teesatz. getrocknete Chili-Flocken
  • 1 Tl Kümmel
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Bund Dill, grob gehackt
  • 4 Zweige glatte Petersilie, grob gehackt
  • 1 dl trockener Weißwein
  • 5 El aqauvit
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1.5 kilo Muscheln
  • FÜR DIE DILLEMAYONAISE:
  • 2 Eigelb
  • 1 Teel. Dijon-Senf
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Tl Rotweinessig
  • 2,5 dl Natives Olivenöl extra
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • eine Handvoll Dill, fein gehackt

Wie vorzubereiten

Aquavit ist ein farbloser dänischer Likör, der oft zu Fisch, Schalen- und Krustentieren getrunken wird. Er wird mit Kümmel aromatisiert und schmeckt genauso stark wie der französische Pastis und der griechische Ouzo. Die frischen Dill- und Kümmelkörner sind ein gutes Pendant zum vollen Geschmack der Muscheln.

Vorbereitungsmethode

  • 1 Das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Lorbeerblatt, Chiliflocken und Kümmel einlegen und 1 Minute schmoren lassen, bis das Aroma freigesetzt wird. Die Zwiebel in die Pfanne geben und bei geringer Hitze 5 Minuten schmoren lassen.
  • 2 Die Hälfte des Dills und der Petersilie mit dem Wein in die Pfanne geben und die Flüssigkeit zum Kochen bringen.
  • 3 Eine Prise Salz, etwas Pfeffer und den Aquavit in eine große Pfanne mit Wasser geben. Die Muscheln hinzufügen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 3-5 Minuten kochen, bis die Schalen geöffnet sind.
  • 4 In der Zwischenzeit die Dillemayonaise vorbereiten. Das Eigelb mit Senf, Salz und Essig in eine Schüssel geben. Mit einem Holzlöffel gut umrühren. Unter Rühren das Öl tropfenweise hinzufügen, bis die Knoblauch-Eigelb-Mischung gebunden ist. Dann das restliche Öl unter ständigem Rühren nach und nach hinzufügen, bis sich eine dicke Emulsion bildet. Den Zitronensaft und den restlichen gehackten Dill unterrühren. Die Mayonnaise mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 5 Die Muscheln von dem Herd nehmen und geschlossene Schalen wegwerfen. Garnieren Sie das Gericht mit einer Handvoll Dill und der restlichen Petersilie und servieren Sie die Dillemayonaise.