Latkes mit geräucherter Makrele, Apfel und Petersilie

  • 2 Personen
  • Vorbereitungszeit:45 Minuten
  • Schwierigkeit

Zutaten

  • 250 g festkochende oder mehlig kochende Kartoffeln, gerieben
  • 1 mittelgroße Zwiebel, in dünne Ringe geschnitten
  • 2 Eier
  • 2 Teelöffel Weizenmehl (oder Matzemehl)
  • 100 g geräuchertes Makrelenfilet, grob zerkleinert
  • 1 Esslöffel Mayonnaise
  • 1 Esslöffel Crème Fraîche
  • 1 Teelöffel Dijon-Senf
  • Reibe und Saft von ½ Zitrone
  • 4 Zweige Petersilie, fein gehackte Blätter
  • 1 Teelöffel Kapern
  • ½ Granny Smith Apfel, entkernt und in dünne Streifen geschnitten
  • Helles Olivenöl zum Braten
  • Salz und Pfeffer

Wie vorzubereiten

Latkes haben ihren Ursprung in der jüdischen Küche. Es sind knusprig gebackene Kartoffelpuffer aus geriebenen Kartoffeln und Zwiebeln, eine Art Rösti. Der Apfel und die Kapern in diesem Gericht sind ein schönes Gegengewicht zu den Kartoffelpuffern und der geräucherten Makrele.

Vorbereitungsmethode

  • 1 Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  • 2 Lege die Kartoffeln und Zwiebeln in ein sauberes Geschirrtuch und binde es zu. Das Tuch in ein Sieb legen und die Kartoffeln und Zwiebeln für 20 Minuten abtropfen lassen. Drücke die überschüssige Flüssigkeit aus.
  • 3 Einen Topf mit reichlich Wasser zum Kochen bringen. Koche ein Ei in 8 Minuten. Unter fließendem kaltem Wasser abschrecken, das Ei pellen und mit einem Löffel durch ein Sieb streichen, um es zu zerkleinern. Beiseite legen.
  • 4 Das andere Ei in eine Schüssel schlagen. Zusammen mit dem Mehl zu der Zwiebel-Kartoffel-Mischung geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Runde "Puffer" mit einem Durchmesser von 5 Zentimetern formen.
  • 5 Erhitze eine Pfanne mit 2 Esslöffeln Öl auf halbhoher Stufe. Die Latkes in 2 Minuten goldbraun braten. Nach der Hälfte, die Latkes vorsichtig mit einem Spatel wenden, damit sie nicht zerbrechen. Die Latkes auf ein Ofengitter legen und für weitere 8-10 Minuten im Ofen backen.
  • 6 Das Makrelenfilet mit einer Gabel zerdrücken und die Mayonnaise, Crème Fraîche, Senf sowie Zitronenschale und -saft untermischen. Petersilie und Kapern hinzugeben und umrühren. Mit frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer abschmecken.
  • 7 Die Makrelen-Apfel-Mischung auf die Latkes verteilen. Mit etwas mehr Kapern, Apfel und den Eierbröseln belegen. Mit etwas schwarzem Pfeffer würzen.

Heißgeräucherte Makrelenfiletstreifen