Muschelsuppe

  • 2 Personen
  • Vorbereitungszeit:60 min
  • Schwierigkeit

Zutaten

  • 500 g Herzmuscheln, Vongole und Palourdes
  • 70 g Bacon
  • 250 g Kartoffeln, geschält und in Würfel geschnitten
  • 300 ml ilch
  • 30 g Butter
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Stangen Staudensellerie

Wie vorzubereiten

Wir zeigen euch, wie man diese superfrische Muschelsuppe mit Vongole, Herzmuscheln und Palourdes zubereitet. Dieses tolle Rezept wird euch an einem kalten Tag bestimmt aufwärmen!

 

Vorbereitungsmethode

  • 1 Die Muscheln in einer 2 cm dicken Schicht Wasser kochen. Die Muscheln herausnehmen und die Flüssigkeit aufbewahren. Diese wird als Ihre Brühe verwendet.
  • 2 Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.
  • 3 Zwiebel- und Stangensellerie grob schneiden.
  • 4 Butter, Speck, Zwiebel und Sellerie in die Pfanne geben, bis die Zutaten glasig sind und das Fett aus dem Speck herauskommt. Ungefähr nach 5 Minuten bei geringer Hitze. Die Kartoffelwürfel hinzufügen.
  • 5 Die Flüssigkeit der Herzmuscheln hinzugeben und die Kartoffeln 10 Minuten lang gut durchkochen. Dann die Milch und die Muscheln hinzufügen und mit Pfeffer würzen.
  • 6 Vor dem Servieren 30 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. Guten Appetit!