Sardinen in Olivenöl

Sardinen verdanken ihren Namen der italienischen Insel Sardinien, auf der sie einst sehr zahlreich waren. Cornish Sardinen sind voll gesunder Fette und haben möglicherweise sogar mehr Geschmack als ihre mediterranen Verwandten. Ein schöner Bonus ist, dass Sardinen mit Knochen eine enorme Menge an Kalzium enthalten. Die Stücke werden in den Dosen weich, so dass sie einfach mitgegessen werden können. Die Variante mit hinzugefügtem Olivenöl eignet sich besonders gut für das Zubereiten warmer Gerichte.

Image not found

Herkunft

Unsere Sardinen stammen aus Cornwall – daher der Name Cornish Sardines. Cornwall ist das Saint-Tropez von England und mit mehr als 160.000 Quadratmetern Hafenfläche ist Newlynn auch die Heimat einer der größten Fischereiflotten des Landes.

Image not found

Fisch mit Geschichte

Die Familie des Sardinenfischers David fischt seit Generationen auf Sardinen. Grundsätzlich macht er das auf Bestellung: "Wir haben eine strikte Politik der Abfallfreiheit. Gibt es keine Nachfrage, bleiben wir zu Hause. Und wenn es eine Nachfrage gibt, stellen wir sicher, dass wir nicht mehr fischen als gefragt wird. Auf diese Weise hoffen wir, dass die nachfolgenden Generationen diese Arbeit fortsetzen können."

Image not found

Fangmethode

Die Fischer locken die Sardinen mit einer Lampe von sogenannten Ringwadenbooten an die Wasseroberfläche und spannen dann ein Netz um den Schwarm. Wenn sie das Netz unten schließen, bildet es eine Art Korb.

Weiterlesen
Da Sardinen in dichten Schulen schwimmen, ist diese Fangmethode sehr selektiv und schadet der Natur nicht. Außerdem können junge Fische durch die Maschen des Netzes entkommen, und die Fischer fischen während der Laichzeit nicht. Auf diese Weise bleibt der Bestand garantiert gesund.

Unkompliziert

Bei Fish Tales möchten wir, dass ihr wisst, woher euer Fisch kommt und was zwischen Fang und Teller passiert. Wir glauben, dass eine völlig transparente Kette es einfacher macht, gute Produkte auszuwählen – und Fisch sorglos zu genießen.

Image not foundImage not found