Thunfisch aus nachhaltiger Angelruten-Fischerei | Fish Tales
Fish tales
Magazine

Thunfisch aus nachhaltiger Angelruten-Fischerei

Thunfisch ist eine der weltweit beliebtesten Fischarten. Jedoch stehen viele Thunfischbestände weltweit unter Druck – und doch kann Thunfisch verantwortungsvoll genossen werden: bei ausschließlichem Verzehr von MSC-zertifizierten Thunfisch, der garantiert mit Angelrute & Leine gefangen wurde. Wir zeigen euch diese besondere Welt des Thunfischfangs und reisen mit euch auf die Malediven, nach Laamu Atoll, wo wir unsere Thunfischfischer von Horizon Fisheries getroffen haben.

Unsere Thunfischfischer von Horizon Fisheries fangen Thunfisch im Indischen Ozean. Jeden Tag segeln sie im Morgengrauen mit ihrem Dhoni (traditionelles Fischerboot) aufs Meer, um Echten Bonito (Skipjack-Thunfisch) zu fangen. Wir besuchen Horizon Fisheries regelmäßig, um mit den lokalen Fischergemeinschaften zu sprechen und um gemeinsam zu fischen, sodass wir uns ein Bild vor Ort machen können. Diese Filmaufnahmen zeigen, wie unser Thunfisch auf den Malediven gefangen wird.

Mit Angelrute & Leine gefangener Thunfisch

Die Fangtechnik mit Angelrute & Leine (engl. Pole & Line) wird vor allem für den Fang von Tunfisch eingesetzt. Das bedeutet, dass die Fische von einer Person mit einer Angelrute einzeln gefangen werden – Fisch für Fisch, sodass Beifänge und Naturschäden wegfallen und andere Meeresbewohner nicht verletzt werden. Damit ist diese Fangmethode eine der selektivsten und daher umweltverträglichsten Methoden für den Tunfisch-Fang.

Durch diese Art der Fischerei sorgen unsere Fischer dafür, dass die Fischbestände langfristig gesund bleiben. Denn mit einer Angelrute & Leine ist es unmöglich, große Thunfischschwärme gleichzeitig zu fischen. Hierbei handelt es sich also um das komplette Gegenteil zu großen Booten, die Fischer-Netze für den Thunfisch-Fang verwenden und dabei große Teile des Ozeans leeren.

Beschäftigung & Existenzgrundlage

Der naturschonende Aspekt dieser Fangmethode ist jedoch nicht der einzige Vorteil: Das Fischen mit Angelrute & Leine ist sehr arbeitsintensiv. Da jeder Fisch mit einer einzigen Angelrute gefangen wird, werden logischerweise viele Fischer benötigt. Da alle Fischer aus der Nachbarschaft kommen, schafft die Thunfisch-Fischerei Beschäftigung und somit Existenzgrundlage für die lokale Bevölkerung.

Hinzu kommt, dass das Fischen mit Angelrute & Leine stark in der Kultur der Fischer auf den Malediven verankert ist. Es ist daher wichtig, diese Fangmethode weiter zu unterstützen, damit die lokalen Fischergemeinden nicht auf eine andere, intensivere Art der Fischerei umsteigen müssen, die weit von ihrer traditionellen Art des Fischfangs entfernt ist.

Ihr wollt Thunfisch aus nachhaltiger Angelruten-Fischerei probieren? Klickt hier für weitere Produktinformationen!

Bild: © David Loftus