Thunfischspaghetti mit Kapern und Oliven

Bild nicht gefunden
  • 4 Personen
  • Vorbereitungszeit:30

Zutaten

  • 1 Schuss Olivenöl
  • 2 TL Tomatenmark
  • 2 Paprika, entkernt und in kleine Stücke geschnitten
  • 3 Dosen Thunfisch in Olivenöl, mit der Gabel zerteilt
  • 1 Dose (400 g) passierte Tomaten
  • 2 TL Kapern
  • 4 EL schwarze Oliven ohne Steine, fein gehackt
  • 1 Lorbeerblatt
  • 500 g Spaghetti
  • 100 g Parmesan, gerieben
  • Salz und scharzwer Pfeffer aus der Mühle

Wie vorzubereiten

Thunfischspaghetti mit Kapern und Oliven

Vorbereitungsmethode

  • 1 Das Olivenöl in einder großen Pfanne erhitzen. Das Tomatenmark 1 Minute im Öl rösten.
  • 2 Die Paprika hinzugeben und bei mittlerer Hitze ein paar Minuten mitgaren.
  • 3 Den Thunfisch hinzugeben und mit der Paprika vermengen.
  • 4 Passierte Tomaten, Kapern, Oliven und Lorbeerblatt hinzufügen und alles vermengen.
  • 5 Die Sauce bei kleiner Hitze köcheln.
  • 6 Wasser einem Topf zum Kochen bringen und salzen.
  • 7 Die Spaghetti nach Packungsanleitung darin bissfest garen. Die Spaghetti abgießen und zur Sauce geben. Alles gut vermengen.
  • 8 Mit Pfeffer würzen.
  • 9 Mit geriebenem Parmesan bestreuen und servieren.

Skipjack Thunfisch in Olivenöl