Pastasalat mit Thunfisch

  • 2 Personen
  • Vorbereitungszeit:20
  • Schwierigkeit

Zutaten

  • Penne
  • 1 Dose Skipjack Thunfisch in Sonnenblumenöl von Fish Tales
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 1/2 Zitrone
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Tomate
  • 100 g Feta-Käse
  • 1 El Kapern
  • Oliven
  • Petersilie
  • Rucola
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl

Wie vorzubereiten

Ein weiteres Rezept aus dem schönen Venedig! Dieser leicht zuzubereitende Nudelsalat mit Thunfisch eignet sich perfekt als Vorspeise oder als Beilage. Probiere es selbst!

 

Vorbereitungsmethode

  • 1 Die Nudeln al dente kochen und abkühlen lassen.
  • 2 Die 1/2 Zwiebel grob hacken, 1 Tomate halbieren und das Fleisch von einer Seite aushöhlen. Dann die Hälfte grob hacken. Die andere Hälfte zum Garnieren aufheben. Die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Den Feta-Käse in Würfel schneiden.
    Die Oliven in Scheiben schneiden.
  • 3 Alle gehackten Zutaten zu den kalten oder lauwarmen Nudeln geben. Die Kapern, ein wenig Zitronenschale, etwas zerkleinerten Rucola und etwas Salz und Pfeffer zu den Nudeln geben. Etwa 3/4 des Thunfischs zu den Nudeln geben und den Rest für die Garnierung aufheben.
  • 4 Etwas Olivenöl und etwas Zitronensaft über die Nudeln träufeln. Ziehen Sie alle Zutaten nach. Etwas Petersilie hacken und die andere Hälfte der Tomate in Scheiben schneiden. Die Mischung mit dem restlichen Thunfisch, den Tomatenscheiben und der Petersilie garnieren.

Skipjack Thunfisch in Sonnenblumenöl