Klassisches Thunfisch Steak Tartar

  • 2 Personen
  • Vorbereitungszeit:20 Minuten
  • Schwierigkeit

Zutaten

  • 150 Gramm frisches Thunfischfilet (Gelbflossenthun oder Albacore), MSC-zertifiziert
  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • 1 Frühlingszwiebel in dünn geschnittenen Ringen
  • 1 Esslöffel Olivenöl extra nativ
  • 4 Gewürzgurken, fein zerhackt
  • 1 Esslöffel Kapern, zerhackt
  • 1 kleine Hand voll Schnittlauch, fein zerhackt
  • 2 Stiele Petersilie, Blätter fein zerhackt
  • ein paar Tropfen Tabasco
  • 1 Eigelb
  • Salz & Pfeffer

Wie vorzubereiten

Ein wahres Lieblingsgericht weltweit ist das klassische französische Steak Tartar mit rohem Fleisch. Warum nicht das rohe Fleisch gegen leckeren Thunfisch eintauschen? Thunfisch-Tatar ist super einfach und herrlich lecker. Diese Fisch-Version enthält nachhaltig gefangenen Gelbflossenthun. Wir empfehlen 75 Gramm Thunfisch pro Person, wenn dieses Gericht als Vorspeise serviert wird.

Vorbereitungsmethode

  • 1 Den Thunfisch in kleine Würfel schneiden.
  • 2 Den Thunfisch mit der zerhackten Schalotte, der Frühlingszwiebel und dem Olivenöl vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 3 Jetzt die Gewürzgurken, Kapern, Schnittlauch und Petersilie dazugeben und gut mischen. Mit Tabasco würzen und mit dem Eigelb mischen.
  • 4 Zum Beispiel mit knusprigem Toast und einem schönen grünen Salat servieren.