Krabben Sandwich

  • 2 Personen
  • Vorbereitungszeit: 15 min
  • Schwierigkeit

Zutaten

  • 200 g (Königin/Schneekrabben-)Fleisch, gekocht
  • 4 EL Mayonnaise
  • Schale einer halben Zitrone
  • Saft einer Viertel Zitrone
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • eine Hand Schnittlauch
  • 1 Avocado
  • 6 Scheiben getoastetes Brot
  • Holzstäbchen
  • 1 Roma-Salat

Wie vorzubereiten

Ein köstliches Fischrezept mit Krabben: ein Krabben-Sandwich!

 

Vorbereitungsmethode

  • 1 Wenn sie eine ganze Krabbe haben, beginnen sie mit dem Abbrechen der Beine. Dann brechen sie die Beine wieder und verwenden die Teile, die dem Körper der Krabbe am nächsten liegen. Jetzt schneiden sie die Beine ab und schöpfen das Fleisch mit dem Daumen aus.
  • 2 Beginnen wir mit der Mayonnaise als Basis. Die Zitronenschale und den Zitronensaft zusammen mit etwas frisch gemahlenem Pfeffer und fein gehacktem Schnittlauch zur Mayonnaise geben. Mit einem Löffel gut vermischen.
  • 3 Zwei Esslöffel ihrer Mayonnaise zum Krabbenfleisch hinzugeben. Mit einer Gabel vermischen.
  • 4 Die Avocado in zwei Hälften schneiden und den Stein herausnehmen. In Scheiben schneiden und dann die ganze Avocado herausnehmen. Auf diese Weise haben sie bereits Avocadoscheiben.
  • 5 Einige Blätter von Ihrem Roma-Salat entfernen und mit dem Bau des Sandwiches beginnen! Zuerst die Mayonnaise auf dem Toast vertreichen. Etwas Salat hinzugeben. Die Krabbenmischung über den Salat verteilen und einige Scheiben Avocado oben drauf legen. Die gleichen Schichten wieder hinzufügen, um ein richtiges Sandwich zu machen!
  • 6 Verwenden sie die Holzstäbchen, um Ihr Sandwich zusammenzuhalten.
  • 7 Ihr Krabbensanwich ist fertig!