Kabeljau mit gekochten Tomaten

  • 2 Personen
  • Vorbereitungszeit: 20 min
  • Schwierigkeit

Zutaten

  • 300 - 250 g Kabeljaufilet ohne Haut
  • 10-14 Cherry Tomatoen
  • 3 Knoblauchzehen
  • eine Handvoll Thymian
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Pflanzenöl
  • Salz und Pfeffer

Wie vorzubereiten

Ein Kabeljau-Rezept aus Island! Wenn Sie Kabeljau in der Pfanne braten, sollten Sie unbedingt einen Pfannenwender verwenden, da der Fisch schnell flockig wird. Die Tomaten können sie halbieren, aber auch als Ganzes verwenden. Der Saft der Tomaten passt sehr gut zum Olivenöl.

 

Vorbereitungsmethode

  • 1 Die Tomaten in zwei Hälften schneiden.
    Den Knoblauch schälen und in grobe Stücke schneiden.
  • 2 Die Tomaten in eine Pfanne mit dem Olivenöl geben. Knoblauch und Thymian hinzufügen und mit Pfeffer und Salz würzen.
    10-15 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und im Ofen oder zugedeckt warm halten.
  • 3 In einer nicht klebrigen Bratpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze etwas Pflanzenöl hinzufügen.
    Den Kabeljau hinzugeben und 3-4 Minuten in der Pfanne braten, bis es anfängt, ein wenig flockig zu werden.
    Mit einem Pfannenwender vorsichtig umdrehen und noch einige Minuten kochen lassen.
  • 4 Den Kabeljau auf einem Teller servieren und die Tomaten mit etwas Saft rundum anrichten.

Kabeljau Filet