Gebratener Kabeljau und Samphire

  • 2 Personen
  • Vorbereitungszeit:20 min
  • Schwierigkeit

Zutaten

  • 2 Kabeljaufilets, je 150-180 g, mit Haut
  • 2 EL Mandeln
  • 300 g Champignons, grob gehackt
  • 3-4 Hände Samphire.
  • 1 Knoblauchzehe, geschält
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • Olivenöl
  • 1 Esslöffel Butter
  • Salz und Pfeffer

Wie vorzubereiten

Wir haben schönen, knusprig gebratenen Kabeljau und dazu servieren wir frischen Samphireund Champignons! Dieses Gericht aus Kabeljau und Samphire ist eine großartige Kombination aus Geschmack und Farben.

 

Vorbereitungsmethode

  • 1 1 Esslöffel Butter in einer Bratpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen und die Mandeln und Pilze hinzufügen. Diese 3 Minuten braten und etwas schwarzen Pfeffer hinzufügen. Zur Seite stellen.
  • 2 Geben Sie die Knoblauchzehe auf eine Gabel und rühren sie damit das Gemüse um.
  • 3 Eine weitere Pfanne bei großer Hitze mit etwas Öl erhitzen. Den Fisch mit etwas Küchenpapier trocken tupfen und auf der Hautseite mit Olivenöl, Pfeffer und Salz würzen. Den Fisch mit der Hautseite nach unten in die Pfanne legen. Lassen Sie den Fisch 3-4 Minuten braten. Umdrehen und weitere 2 Minuten braten.
  • 4 Die Pilze und Mandeln wieder erhitzen und den Samphire hinzufügen. Mit der Knoblauchgabel umrühren. Den Zitronensaft hinzufügen.
  • 5 Die Pilze und die Samphire-Mischung auf einen Teller geben und den Kabeljau dazugeben. Mit etwas Olivenöl abschließen.

Kabeljau Filet