Feiner Spitzkohlsalat mit Wakame, Herzmuscheln und Muscheln

  • 4 Personen
  • Vorbereitungszeit:30 min
  • Schwierigkeit

Zutaten

  • 50 g Pinienkerne
  • 1 Tasse Wakame (150 Gramm)
  • 1 junger Spitzkohl
  • Olivenöl
  • 100 g Butter
  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • 3 tl Curry
  • 3 Esslöffel Mayonnaise
  • 1 Limette
  • Salz
  • 1 Dose Muscheln in 120 g Wasser, abgetropft
  • 1 Dose Herzmuscheln in 120 g Wasser, abgetropft
  • Schale von 1 Limette

Wie vorzubereiten

Köstlich als Vorspeise dieser Spitzkohlsalat mit Wakame, Herzmuscheln und Muscheln. Gesund und lecker! Lasst uns kochen! Viel Spaß.

 

Vorbereitungsmethode

  • 1 Die Pinienkerne in einem Mörser mahlen.
  • 2 Pinienkerne mit den Wakame vermengen.
  • 3 Die äußeren Blätter des Spitzkohls entfernen.
  • 4 Den Spitzkohl halbieren und den Kern (den harten weißen Teil am unteren Ende) herausschneiden.
  • 5 Den Spitzkohl in dünne Streifen schneiden.
  • 6 Das Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen. Den Spitzkohl dazugeben und bei geringer Hitze sanft anbraten.
  • 7 Die Butter erhitzen und die Schalotte kurz anschwitzen. Das Curry hinzufügen und eine Minute lang braten. Von der Hitze nehmen und abkühlen lassen. Mit der Mayonnaise, etwas Limettensaft und Salz abschmecken.
  • 8 Die Curry-Mayo mit dem Spitzkohl vermengen.
  • 9 In letzter Minute die Muscheln und Herzmuscheln zum Spitzkohl hinzufügen.
  • 10 Verteilen sie den Spitzkohl mit Herzmuscheln und Muscheln auf vier Teller. Verteilen Sie den Wakame über den Spitzkohl.
  • 11 Mit in dünne Scheiben geschnittenen Limettenstreifen servieren.