Garnelen Box - Fish Tales
Fish tales
Magazine

Garnelen Box

Appetit auf ein leckeres und gesundes Fischgericht, das schneller und einfacher nicht zubereitet werden kann? Dann ist die Fish Tales Garnelen Box genau das Richtige! Ein köstliches Garnelengericht „en papillote“ aus dem Ofen, mit nachhaltig zertifizierten Garnelen (ASC), frischen Paprika, Erbsen, Karotten und Pilzen und dazu eine tolle rote Currysauce.  

 „En papillote“ ist ursprünglich eine französische Zubereitungsart und bedeutet in der Sprache der Liebe soviel wie „in einem Stück Papier“. Diese Garmethode, bei der Fisch und Gemüse in Backpapier gedünstet werden, ist lecker, schnell und ausgesprochen gesund. Alle Duft- und Geschmacksaromen und Nährstoffe bleiben erhalten. Und das Gericht steht im Handumdrehen auf dem Tisch!  

Garnelenart

Die Weißfuß-Garnele (Litopenaeus vannamei) ist eine gräulich gefärbte Garnele, die in etwa vier bis sechs Monaten ein Gewicht von 18 bis 22 Gramm erreicht. Diese Garnelenart zeichnet sich nicht nur durch eine tolle feste Struktur und einen knackigen Biss aus, sondern ist auch reich an guten Nährstoffen.

Teichwirtschaft

Diese Garnelen werden für Fish Tales von Garnelenzüchtern in Indien in speziellen Teichen gezüchtet. Die indische Teichwirtschaft findet auf nachhaltige und verantwortungsvolle Weise statt und die Züchter dürfen deshalb das Siegel des Aquaculture Stewardship Council auf ihren Garnelen führen.