Ansjovis van Mariano
Fish tales
Magazine

Mar del Plata – Sardellen

Unser Sardellenfischer Mariano arbeitet im Hafen von Mar del Plata in Argentinien. Dieser Held fischt mit seiner Besatzung nachhaltig auf Sardellen, die dann in Zusammenarbeit mit Fish Tales auf traditionelle Weise zu köstlichen Sardellen in der Dose verarbeitet werdenDie Fischerei von Mariano war die erste Sardellenfischerei der Welt, die das MSC-Zertifikat für nachhaltige Fischerei erhielt. 

Seit gut 40 Jahren ist Mariano mittlerweile Teil der Fischerei seiner Familie. Seinen ersten Fisch fing er bereits im zarten Alter von sieben Jahren. Und heute macht er sich mit elf Besatzungsmitgliedern auf seinem eigenen Boot, der Raffaela, regelmäßig auf der Suche nach den schönsten Sardellen der Gewässer um Argentinien. Und das ist harte Arbeit!  

Ein guter Fang ist für Mariano und seine Kollegen lebenswichtig. Dass das Familienleben dabei häufiger in den Hintergrund rückt, nehmen die Fischer in Kauf. „Am Ende arbeiten wir für unsere Familien. Nichts macht uns mehr Freude, als unsere Lieben gesund und glücklich zu sehen.“ 

Verantwortungsvoll und nachhaltig fischen, der Natur keinen Schaden zufügen und den Fischbestand gesund halten – für Mariano und seine Kollegen ist das eine Selbstverständlichkeit. Die Sardellen in der Gegend um Mar del Plata galten einst als überfischt, aber dank nachhaltig arbeitenden Fischern wie Mariano hat sich der Fischbestand wieder gut entwickelt. Und das bedeutet, dass wir diese leckeren Sardellen auch in Zukunft bedenkenlos genießen können.Ansjovis in olijfolie - www.fish-tales.com

Wollt ihr wissen, wo Marianos Boot gerade unterwegs ist?

Folgt der Raffaela, dem Boot unserer Sardellenfischer in Argentinien, live auf dieser Karte.