Datenschutz und Cookie-Erklärung - Fish Tales
Fish tales
Magazine

Datenschutz und Cookie-Erklärung

  1. Einleitung

Fish Tales B.V., eine Gesellschaft niederländischen Rechts und ansässig in Nieuwpoortkade 2a, 1055 RX, Amsterdam, Niederlande, ist verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten, wie in dieser Datenschutz- und Cookie-Erklärung dargestellt.

Kontaktdaten: E-Mail-Adresse: info@fish-tales.com; Postanschrift: Nieuwpoortkade 2a, 1055 RX, Amsterdam, Niederlande, Telefonnummer: +31206060701

  1. Personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

Fish Tales B.V. verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen Ihres Besuchs der Internetseite, oder wenn Sie uns diese Daten selbst zur Verfügung stellen z.B. bei der Anmeldung für unsere Newsletter. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten können, jedoch nur insofern das für die Verarbeitungszwecke (siehe Nr. 4) notwendig ist:

 

  1. Zu welchem ​​Zweck verarbeiten wir personenbezogene Daten?

Fish Tales B.V. verarbeitet Ihre persönlichen Daten für folgende Zwecke:

  1. Auf welcher Grundlage verarbeiten wir personenbezogene Daten?

Fish Tales B.V. verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn Sie dazu Ihre Zustimmung erteilt haben. Ihre Zustimmung erteilen Sie durch das Anklicken der dementsprechenden Schaltfläche, wenn Sie unsere Website besuchen und wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden sowie wenn Sie an unseren Gewinnspielen und/oder Aktionen teilnehmen möchten.

  1. Newsletter

Sofern Sie ausdrücklich eingewilligt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse dafür, Ihnen regelmäßig unseren Newsletter zu übersenden. Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe einer E-Mail-Adresse ausreichend. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, zum Beispiel über einen Link am Ende eines jeden Newsletters. Alternativ können Sie Ihren Abmeldewunsch gerne auch jederzeit an info@fish-tales.com per E-Mail senden.

  1. Wie lange speichern wir personenbezogene Daten?

Fish Tales B.V. speichert Ihre persönlichen Daten nicht länger als unbedingt erforderlich, also nur für den Zeitraum, der zur Erreichung der Verarbeitungszwecke erforderlich ist.

  1. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Fish Tales B.V. stellt nur und ausschließlich Informationen an Dritte zur Verfügung, wenn dies für die Durchführung einer Vereinbarung mit Ihnen oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist.

Es besteht die Möglichkeit, dass Dritte im Rahmen der aufgelisteten Verarbeitungszwecke Ihre personenbezogenen Daten einsehen, z. B. EDV-Dienstleister. Auch unsere Mitarbeiter werden Einsicht in Ihre personenbezogenen Daten haben sowie an der Verarbeitung im Rahmen der aufgelisteten Verarbeitungszwecke mitwirken. Mit diesen Dritten sowie mit unserem Personal haben wir zum Schutz Ihrer Daten Geheimhaltungsvereinbarungen abgeschlossen.

  1. Cookies

Fish Tales B.V. setzt auf ihre Website funktionale Cookies, analytische/tracking Cookies bzw. Tools und Social Media Plugins ein.

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auch auf Ihrem Endgerät (Computer, Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.)  gespeichert wird, wenn Sie unsere Website besuchen. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert werden oder stets einen Hinweis erscheint, bevor ein neues Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Ihnen nicht alle Funktionen unserer Website zur Verfügung stehen.

Bei Ihrem ersten Besuch auf unserer Website haben wir Sie bereits über unsere Cookies informiert und um Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten über unsere Cookies gebeten.

  1. a) Google Analytics

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. (https://www.google.de/intl/de/about/) (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google“). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies verwendet.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie Browser-Typ/-Version, verwendetes Betriebssystem, Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse), Uhrzeit der Serveranfrage, werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe  (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

 

Um unsere Website bekannter zu machen verwendet die Website von Fish Tales sogenannte Social Media Plugins der folgenden Drittanbieter-Plattformen:

Um den Schutz Ihrer Daten beim Besuch unseres Internetangebots zu erhöhen, sind die Plugins mittels der sogenannten “2-Klick-Lösung” in die Seite eingebunden. Diese Einbindung gewährleistet, dass beim Aufruf einer Seite unserer Internetpräsenz, die solche Plugins enthält, noch keine Verbindung mit den Servern der jeweiligen Anbieter hergestellt wird. Erst wenn Sie die Plugins aktivieren, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern der aktivierten Anbieter her. Der Inhalt des jeweiligen Plugins wird dann vom zugehörigen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unserer Internetpräsenz aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei dem entsprechenden Anbieter besitzen oder gerade nicht bei dem Dienst des jeweiligen Anbieters eingeloggt sind. Diese Informationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters, ggf. in das Nicht-EU-Ausland übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei einem der Dienste der Anbieter eingeloggt, können die Anbieter den Besuch unserer Internetpräsenz Ihrem Profil/Konto des jeweiligen Anbieters unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den “Gefällt mir”-Button oder den “Twittern”-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk bzw. auf Ihrem Social Media-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Wenn Sie nicht möchten, dass die Anbieter die über unsere Internetpräsenz gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil/Konto in dem jeweiligen Dienst zuordnen, müssen Sie sich vor dem Aktivieren der Plugins bei dem entsprechenden Dienst ausloggen.

Die Verantwortung für den datenschutzkonformen Betrieb ist durch deren jeweiligen Anbieter zu gewährleisten. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter.

  1. Unsere Anwesenheit auf sozialen Medien

Diese Datenschutz und Cookie Erklärung gilt ebenfalls für unsere Anwesenheit auf sozialen Medien (Facebook, Instagram, Twitter usw.), wenn Sie uns dort besuchen.

  1. Links zu Websites von Dritten

Auf unserer Website könne sich Links zu Websites von Dritten befinden. Wir überprüfen grundsätzlich vorab die Datenschutzbestimmungen jeder gelinkten Website, jedoch können wir für deren Richtigkeit oder Einhaltung, sowie für die Sicherheit der Besucher, keinerlei Verantwortung übernehmen. Bitte prüfen Sie selbst die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Websites.

  1. Ihre Rechte

Sie haben das Recht, Ihre persönlichen Daten einzusehen, zu korrigieren oder zu löschen. Sie haben auch das Recht, Ihre Einwilligung in die Datenverarbeitung zu widerrufen oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Fish Tales B.V. zu widersprechen. Sie können einen Antrag auf Zugang, Berichtigung oder Löschung Ihrer persönlichen Daten oder auf Widerruf Ihrer Zustimmung per Email an info@fish-tales.com stellen. Um sicherzustellen, dass der Antrag von Ihnen gestellt wurde, bitten wir Sie, Ihrer Anfrage eine Kopie Ihrer ID hinzuzufügen. Schwärzen Sie in dieser Kopie Ihr Passfoto, die MRZ (maschinenlesbare Zone, den Streifen mit den Zahlen am unteren Rand des Passes) und die Passnummer. Dies dient dem Schutz Ihrer Privatsphäre. Wir beantworten Ihre Anfrage so schnell wie möglich, spätestens innerhalb von vier Wochen.

  1. Wie schützen wir personenbezogene Daten?

Fish Tales B.V. nimmt den Schutz Ihrer Daten ernst und ergreift geeignete Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugriff, unerwünschte Offenlegung und nicht autorisierte Änderungen zu verhindern. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Daten nicht ordnungsgemäß gesichert sind oder Anzeichen für Missbrauch vorliegen, kontaktieren Sie uns bitte unter info@fish-tales.com

  1. Änderungen an der Datenschutzerklärung

Fish Tales B.V. behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern oder zu aktualisieren. Alle eventuellen Änderungen werden in einer neuen Version dieser Erklärung auf unseren Websiten veröffentlicht.

  1. Schlussbestimmungen

Wenn Sie noch Fragen in Bezug auf die oben genannten Aspekte haben oder eine Anfrage stellen möchten, lassen Sie es uns bitte wissen, indem Sie eine E-Mail an info@fish-tales.com senden.